Loading...
Georg Ehrenreich GmbH | Am Naturpark 2 | 93158 Teublitz
kehrenreich@ehrenreich-gmbh.de | Tel. (+49) 9471 99 20 0 | Fax (+49) 9471 992030

Chronik der Firma Ehrenreich

1952

Firmengründung am 15.04.1952 durch Herrn Georg Ehrenreich, dem Großvater des heutigen Firmenchefs. Er war früher als Schornstein- u. Hochofenmaurer im Eisenwerk Maxhütte beschäftigt, und legte 1951 die Prüfung zum Maurermeister ab. Mit einer Hand voll Mitarbeitern wurde begonnen und nach und nach wurden die Arbeiten und Aufträge immer mehr.

ab 1960

Ein größerer Lagerplatz wurde in den sechziger Jahren am "Burgerweiher" angekauft und der Betrieb dorthin verlegt. Der Bau von Eigenheimen, landwirtschaftlichen Nutz- und Wohngebäuden sowie allgemeinen Maurerarbeiten florierte und so wuchs damals nach kurzer Zeit die Anzahl der Mitarbeiter auf 25 Beschäftigte an.

1965

Die Hiobsbotschaft vom tödlichen Jagdunfall des Chefs Georg Ehrenreich im Jahre 1965 versetzte der Familie einen schlimmen Schlag. Von der Gattin, Frau Elisabeth Ehrenreich wurde das Baugeschäft mit Unterstützung des damals erst 15 jährigen Sohnes Georg weitergeführt, der somit bereits in seiner frühen Jugend in die Fußstapfen seines Vaters trat.

1972, 1976, 1977

Georg Ehrenreich heiratete 1972 seine Frau Ingrid, die bis heute zuständig für den kaufmännischen Bereich ist, und legte 4 Jahre später am 2. Juni 1976 die Meisterprüfung im Maurerhandwerk ab. Ein Jahr später übernahm er von der Mutter offiziell den elterlichen Betrieb. Das Unternehmen wurde im Sinne des Gründers weitergeführt und wuchs kontinuierlich.

Bilder von früher


ab 1980

In den 80-er Jahren sicherte sich das Unternehmen Ihre Aufträge durch die Spezialisierung auf landwirtschaftliche Bauten.

1987

Ein "geschäftlich neuer Schritt" wurde im Jahre 1987 angetreten, als Georg Ehrenreich als erstes schlüsselfertiges Objekt, ein Mehrfamilienwohnhaus mit 18 Eigentumswohnungen baute. Das Unternehmen war erfolgreich und so folgten zahlreiche schlüsselfertige Bauten von Einfamilien-, Doppel- u. Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen.

2001

Am 10. April 2001 legte Georg Ehrenreich jun. seine Prüfung zum Maurermeister ab und übernahm die Leitung der Rohbauabteilung.

2002

Georg Ehrenreich sen. entwickelte das Konzept des Mitbauhauses. Im April 2002 startete er hierfür in Teublitz den Versuch, den Rohbau eines Einfamilienwohnhauses in der Rekordbauzeit von 12 Arbeitstagen zu erstellen. Der Test war erfolgreich und das Konzept des Mitbauhauses hat sich bis heute vielfach bewehrt. Zum 50-jährigen Gründungsfest wurde in Teublitz, in der Münchshofener Str. 33 ein Musterhaus gebaut. Pfarrer Eichinger weihte das Haus am 25. Oktober 2002 im festlichen Rahmen ein.

2005

Die Firma Ehrenreich eröffnet ein neues Musterhaus, das mit der neuesten Haustechnik ausgestattet wurde. Das neue Musterhaus ist ein sogenanntes KfW-60-Haus.

2009

Herr Georg Ehrenreich übergibt das Unternehmen an Herrn Georg Ehrenreich jun.

2010

Herr Georg Ehrenreich jun. heiratet seine Frau Kerstin. Sie übernimmt die Leitung der Buchhaltung.

2012

Die Firma feiert ihr 60jähriges Bestehen.

2014

Eröffnung des neuen Musterhauses im Stil eines modernes Stadthauses mit Walmdach und 128 m² Wohnfläche als Kfw-55-Energieeffizienzhaus.